En français

Les Révélations d'une Ombre


Regie : Georges Gagneré


Premiere



Am 30. und 31. Januar 2009 um 19:30

Schulaufführungen am 29. und 30. Januar 2009 um 14:30

Image



Les Révélations d’une Ombre (Die Enthüllungen eines Schattens)



Frei von der fantastischen Welt von E.T.A. Hoffmann inspiriert, ermöglicht das Schauspiel einen Einblick in die mysteriösen Bereiche des Schattens. Es handelt sich dabei um einen musikspielender Zauberer, der den Schattengeist in seiner Werkstatt gefangen nimmt.
Aus seiner Ebenheit entzogen, erforscht der Schattengeist bisjetzt verschwiegene Facetten seiner Persönlichkeit. Von dem Zauberer gezähmt, zeigt der Schattengeist erstaunliche Fähigkeiten die Materie zu beleben.
Hoffmanns Unheimlichkeit verbreitet sich und bringt unser Drang nach Macht und nach der Befreiung der menschlichen Grenzen ans Licht.

Besetzung



Mit: Mercé de Rande (Tanz) und Xavier Rosselle (Spiel und Saxophon)
Regie : Georges Gagneré
Choregraphie : Mercé de Rande
Musik: Tom Mays
Beleuchtung: Nathalie Perrier
Bilder: Renaud Rubiano
Ton: Olivier Pfeiffer
Kostüme : Danièle Haas
Videoassistenz: Thomas Pachoud
Photos: Candice Milon
Öffentlichkeitsarbeit: Elisa Fourcaudot

KONTACT



Elisa Fourcaudot - mail - Tél : +33 (0)6 88 81 42 97

Fiche technique




Bilder




Theaterleistung



Theaterleistung : didascalie.net / Incidents Mémorables
Koproduktion: La Filature, Scène nationale de Mulhouse, Le Créa (Momix), Kingersheim.
Mit der Unterstützung von: l’Agence Nationale de la Recherche, le Dicream und la Région Alsace.
Korealisation: Les Trétaux de Haute Alsace
Didascalie.net ist vom Ministerium für Kultur und Kommunikation – DRAC Alsace vertraglich unterstützt.